Pressemitteilungen

Liisa Juntunen Verstärkt Mirabaud Asset Management Als Head Of Distribution

London, 30. Mai 2022 – Mirabaud Asset Management ernennt Liisa Juntunen zum Head of Distribution für alle ihre Märkte und baut damit ihre Vertriebsstrategie weiter aus.

In dieser neu geschaffenen Funktion zeichnet Liisa Juntunen für die Kundenbeziehungen, die Geschäftsentwicklung, das Marketing und die Produktstrategie in ganz Europa verantwortlich. Sie arbeitet in London und ist Lionel Aeschlimann, CEO von Mirabaud Asset Management und geschäftsführender Gesellschafter der Mirabaud-Gruppe, direkt unterstellt.

Liisa Juntunen verfügt über rund 30 Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche, darunter bei LGIM und AllianceBernstein. Zuvor war sie für PGIM Quantitative Solutions tätig, wo sie für die Entwicklung des institutionellen Geschäfts in der EMEA-Region mit Schwerpunkt auf der Entwicklung des Produktangebots zuständig war.

Lionel Aeschlimann: „Es ist uns ein Anliegen, immer in die besten Talente zu investieren, damit wir unseren Kunden innovative und nachhaltige High-Conviction-Anlagelösungen anbieten können. Mit Liisa Juntunen als Head of Distribution können wir unser Geschäft weiter ausbauen und den Kundenstamm in unseren Kernmärkten sowohl im institutionellen als auch im Wholesale-Segment erweitern.“

Liisa Juntunen: „Ich freue mich auf die neue Herausforderunge bei Mirabaud Asset Management. Ihr Engagement für eine nachhaltige, aktive Verwaltung überzeugt die Kunden und ich bin begeistert, an der weiteren Entwicklung mitwirken zu können.“

Mirabaud Asset Management

Mit Niederlassungen in Genf, Zürich, London, Luxemburg, Paris, Madrid und Mailand ist die Vermögensverwaltungseinheit der Mirabaud-Gruppe auf Investment Management und Beratungsdienstleistungen spezialisiert.

Anlagemöglichkeiten von Mirabaud Asset Management umfassen:

- Inländische, regionale und globale Aktien;
- Flexible Verwaltung von Anleihen, Wandelanleihen und High-Yield-Anleihen
- Alternative Anlageverwaltung
- Dynamische Multi-Vermögensallokation
- Private Equity

Mirabaud Asset Management verfolgt bei allen Anlagen die gleiche Philosophie eines aktiven High-Conviction-Ansatzes zur Generierung von langfristigen, risikoadjustierten Renditen. Der Fokus auf Risikomanagement und die Umsetzung von Umwelt-, Sozial- und Corporate-Governance-Prinzipien sind wichtige Bestandteile der Tradition von Mirabaud.

Die Anlagephilosophie von Mirabaud Asset Management beruht auf dem zentralen Anliegen, Renditen für die Kunden zu erwirtschaften. Die langfristige Vision und die zielgerichtete Anlagestrategie sind dabei die Richtschnur. Klare Prozesse, die sich im Laufe der hundert jährigen Geschichte und Erfahrung im Anlagegeschäft herauskristallisiert haben, bilden die Basis für die angewandten Verfahren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mirabaud-am.com

Die Mirabaud-Gruppe

Die Mirabaud-Gruppe wurde 1819 in Genf gegründet und hat sich im Laufe der Zeit dank ihrer vier Grundwerte - Unabhängigkeit, Überzeugung, Verantwortung und Leidenschaft - zu einer internationalen Gruppe entwickelt. Sie bietet ihren Kunden massgeschneiderte Finanz- und Beratungsdienstleistungen in verschiedene Kernbereichen an: Wealth Management (Portfolioverwaltung, Anlageberatung und Dienstleistungen für unabhängige Vermögensverwalter), Asset Management (Vermögensverwaltung für institutionelle Kunden, Fondsverwaltung und -vertrieb) sowie hochspezialisierte Corporate Finance dienstleistungen (Equity Research, Unternehmensberatung, Kapitalmärkte und Execution).

Seit jeher steht für die Gruppe soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit im Fokus und sie lebt diese Werte im Umgang mit ihren Kunden, ihren Mitarbeitenden und der Gesellschaft. Mirabaud ist seit 2010 Unterzeichner der von den Vereinten Nationen unterstützten Prinzipien für verantwortliches Investieren (Principles for Responsible Investment, PRI). Dank einer engagierten Gesamtstrategie und Governance hat Mirabaud in diesem Bereich die höchstmögliche Einstufung erhalten.

Die Gruppe beschäftigt 700 Mitarbeitende und verfügt über Niederlassungen in der Schweiz (Genf, Basel und Zürich), in Europa (London, Luxemburg, Paris, Madrid, Barcelona, Valencia, Sevilla und Mailand) sowie weiteren Regionen weltweit (Montreal, Dubai, Abu Dhabi, Montevideo und São Paulo).

Weitere Informationen finden Sie unter www.mirabaud.com

 

Press Release

DOWNLOAD THE FULL PDF